DPC200


DPC200


innerhalb 14 Tagen lieferbar

278,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 450 g


  • Membranmesswerk
  • Messbereiche von 0...50 Pa bis 0...6000 Pa
  • Alphanumerisches LCD-Display
  • Analogausgang 0...10 V
  • Regelmodus oder Messmodus wählbar
  • PI-Algorithmus im Regelmodus
  • 2 Sollwerte im Gerät einstellbar
  • Umschaltbare Messgrößen (Differenzdruck oder Volumenstrom)
  • Umschaltbare Einheiten (metrisch oder angloamerikanisch)
  • Einstellbare maximale Ausgangsspannung
  • Open Collector Alarm Ausgang für Mess.- und Regelmodus
  • Versorgungsspannung 10...30 Vdc; 24 Vac (±15%)
  • Kompaktes Kunststoffgehäuse IP 54; UL 94 HB

 

Der Differenzdruckregler DPC200 dient zur Messung kleiner Differenzdrücke von nicht aggressiven Gasen, insbesondere von Luft.

Als Analogausgang steht dem Anwender ein Signal von 0...10 V zur Verfügung. Je nach Einstellung des Gerätes hat dieses Signal unterschiedliche Bedeutungen. Wenn das Gerät als Drucksensor eingesetzt wird, dann verläuft das Ausgangssignal proportional zum gemessenen Druck.  

Als Volumenstromsensor bietet das Gerät ein radiziertes Ausgangssignal. Bei der Druck.- bzw. Volumenstromregelung steht das Ausgangssignal für die Stellgröße der PI-Regelung.

Der Einsatzbereich liegt z.B. in der Klimatechnik bei der Regelung von Ventilatoren, der Raumdrucküberwachung oder der Filtersteuerung. Zur Grenzwertüberwachung oder zur Filterüberwachung steht neben dem Analogausgang noch ein zusätzlicher Alarmausgang (open collector) zur Verfügung.

Dieser Artikel hat einen attraktiven Staffelpreis bei 10/50/100 Stück.
Siehe Link Preisvergünstigung.

 

Technische Daten


Messmedium: Luft oder nicht aggressive Gase
Messaufnehmer: Silikonmembran mit Messfeder und Differentialtransformator
Kleinste Messspanne: 0...50 Pa
Größte Messspanne: 0...6000 Pa
Überlastsicherheit: 0,2 bar
Statischer Druck: max. 0,2 bar
Druckanschlüsse: Schlauchtüllen 5 mm ø und 6 mm ø
Gehäuse: UL 94 HB; Ultramid mit aufklappbarem Deckel aus ABS
Elektrische Anschlüsse: Kabeleinführung M16x1,5, Schraubklemmen, Elektronik gegen Falschpolung geschützt
Versorgungsspannung: 10...30 Vdc; 24 Vac (±15%)
Stromaufnahme: ca. 10 mA @ 10 Vdc, ca. 12 mA @ 24 Vdc
Ausgang: 0...10 V (Imax = 0,4 mA @ 10 Vdc, Imax = 2 mA @ 20 Vdc)
Alarm Ausgang: Open Collector, max. 30 V / 30 mA
Anzeige: zweizeilige alphanumerische LCD- Anzeige, 2x16 Zeichen
Betriebsart: Messmodus oder Regelmodus
Regelcharakteristik: PI - Algorithmus
Sollwert Einstellung: 2 Sollwerte über Tasten einstellbar, Auswahl der Sollwerte über potentialfreien Kontakt
Schutzart: IP 54 nach EN 60529
Umgebungstemperatur: -10...+50 °C
Lagertemperatur: -25...+60 °C
Gewicht: ca. 250 g
Gebrauchslage: senkrecht, Lageabhängigkeit bei Drehung um 90° ca. 25 Pa
EMV: Prüfung nach EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, CE-Zeichen
Fehlergrenzen:
Nullpunktabweichung: ± 0,75 %
Summe von Linearität und Hysterese:    ± 0,5 % ... ± 1 %
Temperaturdrift Nullpunkt: ± 0,3 % / 10 K
Temperaturdrift Messspanne:    ± 0,2 % / 10 K

 

Weitere Produktinformationen

Bedienungsanleitung Herunterladen
Datenblatt Herunterladen

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Montageset M-DS
12,50 € *
Versandgewicht: 165 g
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Anzeiger und Sensoren für Differenzdrücke